Pflaumen-Senf-Relish

  • vegan

Zutaten

Für das Pflaumen-Senf-Relish

  • ca. 500 g Tomaten (ideal: Fleischtomaten)
  • 1 Mango
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 75 g Rohrohrzucker
  • 2 EL Zwergenwiese Pflaumen-Senf
  • 1 EL Zwergenwiese Ganzkorn Senf
  • 50 ml Weißweinessig
  • 50 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 1 EL frischer Ingwer
  • etwas Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

geschmorter Chicorée

  • 8 Chicorées, Pflanzenöl (z. B. Olivenöl)
  • 1/2 TL Thymian
  • 1 EL Zwergenwiese Pflaumen-Senf
  • etwas Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Chicorée halbieren und in der Pfanne mit Öl anbraten, mit Pflaumen-Senf und etwas Wasser ca. 15 Min. auf mittlerer Hitze schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für das Relish

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Tomaten ca. 2-3 Min. darin kochen, dann abschrecken, häuten, grob entkernen und klein schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch in grobe Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein schneiden. Rohrohrzucker in einem Topf geben und bei mittlerer Temperatur karamellisieren lassen (nicht aufkochen!). Ganzkorn Senf dazugeben und mit Weißweinessig und Orangensaft ablöschen. Ingwer in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Pflaumen-Senf, Knoblauch, Tomaten, Mango und Zwiebeln in den Topf geben. Unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 7 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit noch mehr Pflaumen Senf abschmecken.

Weitere Senf Rezepte: