Zucchini mit Tomaten-Bärlauch Bulgur mit Zwergenwiese Streich

Zucchini mit Tomaten-Bärlauch Bulgur

  • vegan

Zutaten

  • 300 ml Wasser
  • 75 g Bulgur
  • 1 Msp. Baharat (arabische Gewürzmischung)
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 100 g frischer Bärlauch (außerhalb der Saison Knoblauch nach Geschmack)
  • 60 g Bärlauch-Tomate Streich
  • getrocknete Tomaten nach Geschmack
  • 35 g Limonenkresse (alternativ Kresse)
  • 1 gelbe Zucchini (wahlweise eine grüne Zucchini)
  • 3 Zweige Thymian
  • 1 TL Salz

Zubereitung

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Zucchini waschen und mit einem Esslöffel auskratzen. Mit Öl, Salz und Thymian marinieren. Zucchini auf ein Blech geben und für ca. 15 Min. im Ofen backen. Wasser mit Salz und Baharat aufkochen, Bulgur beigeben - aufkochen und bei niedriger Hitze ca. 6 Min. ziehen lassen. Rote Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Bulgur mit Bärlauch-Tomate Streich und dem Gemüse vermengen und in die gebackene Zucchini füllen. Mit Kräutern und wahlweise mit essbaren Blüten dekorieren.

Weitere Streich Rezepte: