Leckere Zwergenwiese Streich Ideen

Leckere Zwergenwiese Streich Ideen

    Genießen Sie Zwergenwiese Streich

    • Pur aufs Brot
    • Pur für kleine Häppchen und Canapees
    • Pur in die Sahnespritze zum Garnieren
    • Pur als Füllung von Tomaten, Ravioli oder Maultaschen
    Mit Wasser, Sojadrink oder Milch verdünnen und als warme oder kalte Sauce zu Gemüse, Fisch oder Tofu servieren.

    Salatsauce

    Rühren Sie z. B. Schnittlauch Streich mit etwas Wasser, Öl und Essig glatt. Die Sauce passt gut zu Tomaten, Gurken und grünem Salat.

    Dip

    1/2 Glas Meerrettich Streich mit etwas Wasser oder Sahne glatt rühren.Wer es etwas schärfer mag, gibt noch einen TL Meerrettich aus dem Glas dazu. Passt hervorragend als Füllung für Tomaten, zu Fisch oder Tofu.

    Warme Bärlauch Creme für Gemüseteller

    1/2 Glas Bärlauch Streich mit mindestens 1/2 Glas Wasser mischen und erwärmen. Tipp mit einem Schuss Weißwein und frischen Kräutern abschmecken. Passt gut zu Blumenkohl, Kohlrabi oder grünen Bohnen.
     

    Schnelle Nudeln

    Wenden Sie auf Ihrem Teller die gekochten Nudeln einfach in 2 – 3 TL Paprika Streich.
     

    Italienische "Bruschetta" (Vorspeise)

    Zutaten (4 – 6 Pers.)

    Zubereitung

    Das Brot in Scheiben schneiden und mit Basilikum Streich bestreichen. Tomaten würfeln, mit Knoblauch, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken und über die Scheiben geben (mit einem Teelöffel). Eventuell kurz in den Backofen schieben, schmeckt aber auch kalt.

    Tipp

    Mit frischem Basilikum bestreuen und mit Basilikumblättern und Oliven garnieren.
     

    Kinderpartyteller

    Brotscheiben mit Schnittlauch Streich bestreichen (oder was die Kinder sonst mögen) und Gesichter aus Gemüsestückchen darauf richten, z. B. Paprikamund, Cocktailtomaten als Augen und Käsewürfel als Nase.
     

    Tomaten-Mozzarella-Basilikum-Antipasto

    Tomatenscheiben mit Mozzarellascheiben belegen, mit Basilikum Streich bestreichen und ein Basilikumblatt darüber geben, weitere Tomaten mit Mozzarella etc. rundherum auf einem schönen Teller anrichten. Schmeckt auch mit Kräuter-Tomate Streich.
     

    Süße Vanille-Apfel Soße für 3-4 Personen

    Zutaten

    • 300 g Natur Streich
    • 1 Apfel
    • 4 EL Zucker oder Honig
    • Vanillemark von einer ½ Vanilleschote
    • 1 ½ EL Zitronensaft
    • 3 EL Wasser

    Zubereitung

    Apfel fein reiben und mit Zitronensaft beträufeln. Restliche Zutaten in ein Gefäß geben und fein pürieren. Dieser Schaum schmeckt z. B. zu Bratäpfel sehr lecker.

    Bratäpfel

    Gehäuse ausstechen, mit Rosinen füllen, auf Backblech setzen. Umluft 160° C ca. 20-30 Min. backen.
     

    Grießpudding mit Natur Streich für 3-4 Personen

    Zutaten

    • 300 g Natur Streich
    • 6 EL Wasser
    • 3 EL Zucker
    • 1 ½ EL Weizenvollkorngrieß

    Zubereitung

    Alle Zutaten verrühren und aufkochen. Evtl. Obst in Stücke unterheben
     

    Erdbeershake für 2 Personen

    Zutaten

    100 g Erdbeeren TK oder frisch, 300 g Natur Streich, 2 EL Zitronensaft, 4 EL Zucker oder Honig, 6 EL Wasser

    Zubereitung

    Alle Zutaten in ein Gefäß geben und fein pürieren.

    Erdbeercreme

    Zutaten

    • 1 Glas Natur Streich
    • 180 g Erdbeeren TK oder frisch
    • 2 geh. EL Zucker
    • 1 EL Honig oder Agavendicksaft

    Zubereitung

    Alle Zutaten in einem Gefäß fein pürieren. Bemerkung Erdbeercreme lässt sich gut einen Tag vorher zubereiten und lässt sich auch toll Einfrieren als Eis.

    Brötchen

    Zutaten

    • 1 Glas Natur Streich
    • 2 Tassen Vollkornmehl
    • 3 gestr. TL Backpulver
    • ½ TL Zucker
    • 4 EL Sonnenblumenöl
    • 7 EL Wasser

    Zubereitung

    Alle Zutaten vermengen (evtl. Küchenmaschine), ca. 6-8 Brötchen formen, auf ein Backblech setzen und mit Sonnenblumenöl bestreichen. Backofen 200° C 20-25 Min. Abwandlung Teig mit Sauerkraut, Seitan oder Rosinen mischen.

    Gefüllte Tomaten für 2 Personen mit Natur Streich

    Zutaten

    • 4 Tomaten
    • 300 g Natur Streich
    • 1 EL Wasser
    • 1 Msp. Curry
    • 3 geh. EL Paprikawürfel
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zubereitung

    Die Tomaten oben aufschneiden und mit einem TL den Inhalt herausnehmen. Natur Streich, Wasser, Curry, Meersalz, Pfeffer und Paprikawürfel gut verrühren. Die Masse am besten mit einem Teelöffel in die Tomaten einfüllen. Paprikawürfel als Dekoration auf die Tomaten streuen.

    Grünkernbratlinge für 4 Personen

    Zubereitung

    • 1 Zwiebel
    • 200 g Grünkern
    • 1 rote Paprika
    • ½ Stange Lauch
    • 150 g Natur Streich
    • 75 g Haferflocken
    • Gewürze Oregano, Basilikum, Paprika süß, Pfeffer, Salz.

    Zubereitung

    Die gehackte Zwiebel in Öl leicht andünsten, Grünkern zufügen, mit warmen Wasser auffüllen, aufkochen und 20 Min. quellen lassen. Das Gemüse klein schneiden. Den Grünkern in einer Schüssel abkühlen, Natur Streich, Haferflocken, Gemüse und Gewürze beimengen und abschmecken. Aus dem Teig kleine Frikadellen formen und in der Pfanne anbraten. Dazu passen Tomatensauce und Vollkornreis.

     

    Zimtwaffeln

    Zutaten

    • 250 g Mehl
    • 125 g Natur Streich
    • 150 g Honig
    • 4 TL Zimt

    Zubereitung

    Alle Zutaten verkneten und ausrollen. 2 x 3 cm große Rechtecke schneiden und bei 180 °C ca. 15 Min. backen.

     

    Kokoslebkuchen

    Zutaten

    • 300 g Vollkornmehl
    • 250 g Kokosraspel
    • 290 g Honig
    • 400 ml Kokosmilch
    • 50 g gemahlene Nüsse
    • 50 g gemahlene Mandeln
    • 4 EL Haferflocken
    • 3 gehäufte EL Natur Streich
    • 2-3 EL Rum
    • 2 TL Backpulver
    • 1 TL Hirschhornsalz
    • 1 Prise Salz
    • 1 ½ TL Lebkuchengewürz
    • ½ TL Zimt

    Zubereitung

    Alles verrühren, auf ein gefettetes Blech streichen und mit halben Mandeln verzieren. Bei 160 °C ca. 35 - 40 Min. backen.

     

    Lebkuchenplätzchen

    Zutaten

    • 500 g Mehl
    • 300 g Honig
    • 200 g gemahlene Mandeln
    • 90 g Natur Streich
    • 90 ml Haselnußöl
    • ½ TL Backpulver
    • 4 TL Lebkuchengewürz
    • evtl. etwas Wasser

    Zubereitung

    Alle Zutaten verkneten, ausrollen, Plätzchen ausstechen und bei 180°C ca. 15 Min. backen.

     

    Marzipan-Hörnchen

    Zutaten

    • 200 g Mehl
    • 250 g Marzipan
    • 50 g Natur Streich
    • 1 TL Vanille
    • 50 g Honig
    • Saft von ½ Zitrone

    Zubereitung

    Alle Zutaten verrühren, mit bemehlten Händen Hörnchen formen und bei 160°C ca. 15 Min. backen.

    Weitere Streich Rezepte: