Zwergenwiese FruchtGelee Schichttorte

FruchtGelee Schichttorte

    Zutaten

    Teig

    • 125 g Butter
    • 6 Eier (Größe L)
    • 4 eischwer Zucker*
    • 5 eischwer Mehl*
    • 1 Backpulver

    Füllung

    zur groben Orientierung

    • Eier Größe L: 270 g Zucker/ 340 g Mehl
    • Größe M: 230 g Zucker/290 g Mehl

    Die Eigröße steht meist als Buchstabe auf der Verpackung.

    Zubereitung

    Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unterrühren. Teig in 5 Teile aufteilen. Springform (ø 26 cm) mit Backpapier auslegen, Teig für den ersten Boden darin verstreichen und bei 175°C ca. 10-15 Min. goldgelb backen.

    Gleich nach dem Backen den Boden mit Backpapier aus der Form nehmen und neues Backpapier einlegen. Den Teig für den nächsten Boden darauf verstreichen und backen wie oben.

    Es werden 5 Böden auf diese Art und Weise hergestellt, von denen dann 4 abwechselnd mit FruchtGelee Himbeere und Vanillepudding bestrichen und anschließend geschichtet werden. Den 5. Boden, der den oberen Abschluss bildet, nach Wahl mit Puderzucker bestäuben oder mit FruchtGelee bestreichen. Diese Torte eignet sich ideal zum Einfrieren.

    Weitere FruchtGelee Rezepte: