Märchen-Hochzeit: ZWERGENWIESE und RAPUNZEL Naturkost gehen zukünftig einen gemeinsamen Weg

 

 

Februar 2017,  Legau/Silberstedt

 

Mit Wirkung zum 28.02.2017 erwirbt Rapunzel Naturkost aus Legau im Allgäu die Zwergenwiese Naturkost GmbH aus Silberstedt in Schleswig-Holstein. Dabei wird Zwergenwiese auch zukünftig als eigenständiges Unternehmen am heutigen Standort weitergeführt. Auch die Markeninhalte und deren Kommunikation sowie die heutige Kundenstruktur mit Großhandelsbelieferung für den Naturkostfachhandel werden dabei unverändert bleiben. Auf der Beschaffungsseite sollen Synergien genutzt werden, der bestehende regionale Bezug bleibt erhalten und soll weiter ausgebaut werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart, Susanne Schöning wird bis Ende April 2017 den Übergang begleiten.

 

Zwergenwiese LupiLove gewinnt eathealthy Award

 

Zwergenwiese LupiLove mit „eathealthy Award“ ausgezeichnet

 

November 2016

 

Für die besten gesunden Lebensmittel wurden am 18. November 2016 während der Messe „veggie & frei von“ in Stuttgart die eathealthy Awards vergeben.

Eine 13-köpfige Fachjury unter Vorsitz der eathealthy-Herausgeberin Dagmar von Cramm hatte zuvor 77 fürs Finale nominierte Produkte getestet, bewertet und die Sieger ausgewählt. Dabei überzeugte die Experten im Bereich Brotaufstriche der vegane LupiLove Paprika-Pfeffer von Zwergenwiese.

Unsere Heimat

Zwergenwiese spendet 500 € für die Durchführung des Monsanto-Tribunals

 

September 2016

 

Nach Bekanntwerden des Termins für das Monsanto-Tribunal, haben die Zwerge einen internen Spendenaufruf gestartet und 250 € zur Unterstützung gesammelt. Geschäftsführerin Susanne Schöning hat den Spendenbetrag verdoppelt und für ihre Firma auf der Webseite der Organisation unterzeichnet. Bio-Pionier Zwergenwiese engagiert sich seit 1979 für die Stärkung des deutschen Bio-Landbaus und die Erhaltung der Sortenvielfalt, so dass die Unterstützung dieser Aktion eine Herzensangelegenheit ist.

 

 

Fruchtgarten

100 % Schwarze Johannisbeeren aus norddeutschem Bio-Anbau

 

Mai 2016

 

Zwergenwiese fördert deutschen Bio-Anbau

 

Seit Bestehen der Zwergenwiese 1979 spielen die Stärkung des Bio-Landbaus und die Erhaltung der Sortenvielfalt eine große Rolle beim Einkauf der kontrolliert biologischen Rohstoffe. Neben Möhren aus Dithmarschen, Meerrettich aus Franken und Senfsaat aus Niedersachen bezieht die Zwergenwiese Rote und Gelbe Bete aus Schleswig-Holstein und Knoblauch aus Sachsen.

 

Kurze Wege, zuverlässige Vertragspartner, die Förderung des regionalen Bio-Landbaus und ein enger Kontakt zu den Lieferanten spielen bei der Auswahl der Bio-Bauern eine entscheidende Rolle.

header-aktuelles-gold-nachhaltigkeitspreis

„MIT GUTEM GEWISSEN – NACHHALTIGKEITSPREISTRÄGER 2015″

 

Oktober 2015

 

Wir danken allen Umfrageteilnehmer/innen, die Zwergenwiese bei der Befragung von DEUTSCHLAND TEST und FOCUS-MONEY bewertet haben. Zwergenwiese wurde im Bereich Bio-Lebensmittel als einziges Unternehmen mit dem Prädikat „Gold“ ausgezeichnet. Beim Vergleich der Einzelwerte zeigt sich, dass Zwergenwiese mit 7,9735 den höchsten Wert aller ausgezeichneten Unternehmen erreicht hat.

ZUWACHS FÜR UNSERE STREICH’S DRAUF AUFSTRICHE

 

Juni 2015

 

Herzhaft im Geschmack und vielseitig in der Verwendung werden auch die beiden neuen pikanten Aufstriche auf dem Brot und in der Küche überzeugen. Auch die neuen Kreationen haben ihren eigenen Namen bekommen – hergeleitet aus dem was drin ist:

 

Gelbie – der bodenständig-würzige streich’s drauf mit Gelber Bete und Zwiebeln

Thayenne – der exotisch-scharfe Brotaufstrich mit Grünem Thai-Curry

 

Und gute Manieren haben sie auch: sie sind vegan, hefefrei, glutenfrei, laktosefrei und mit wertvollem Rapsöl. Erhältlich sind unsere neuen streich’s drauf ab dem 1. Juni mit einem empf. VK von 2,49 € im Bio-Fachhandel. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit.

 

Zwergenwiese-Qualitaet-Rohstoffe-heimat-2

SENF – DER NEU ENTDECKTE SCHATZ FÜR DIE VEGETARISCHE UND VEGANE KÜCHE

 

März 2015

Senf ist ein außergewöhnliches, vielseitiges Produkt, das bereits seit der Antike als Würz- und Heilmittel eingesetzt wird. Reduziert auf eine Gewürzpaste, die Grillgut Geschmack verleihen soll, wird dieses wunderbare Würzmittel heute oft unterschätzt. Zwergenwiese hat den Senf neu entdeckt als Schatz für die kreative Küche, für vegetarisches und veganes Kochen, für Gerichte mit dem „gewissen Etwas“.